Aktuelles

Handwerk_17370_1595164648_84441595164662_17370


Einschränkungen in der Geschäftsstelle wegen anstehender Softwareumstellung
Wegen einer anstehenden Softwareumtellung und entsprechender Schulungen der Mitarbeiterinnen muss die Geschäftsstelle voraussichtlich im August wenige Tage geschlossen bleiben. Sobald die Termine feststehen, werden wir hierüber informieren. Wir bitten um Verständnis.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html
Wie ich mich schützen kann: https://www.infektionsschutz.de/hygienetipps.html
Informationen für Arbeitgeber und Unternehmer im Speziellen:
https:// www.ib-sh.de und https://www.hwk-luebeck.de
Weitere wichtige Links gibt es beim Zentralverband des Deutschen Handwerks:
https://www.zdh.de/themen-a-z/coronavirus/
Bitte informieren Sie sich über die Entwicklungen auch bei den Kreisverwaltungen: www.kreis-pinneberg.de und www.steinburg.de


Neue Friseur-Obermeisterin und neuer Innungsvorstand gewählt
Nach 10 Jahren als Obermeisterin der Friseur-Innung für die Kreise Pinneberg und Steinburg kandidierte Karina Essig-Nielsen nicht erneut. Ihre Nachfolgerin wurde am 09.08.2021 ihre 31jährige Tochter Vivien Nielsen, ebenfalls Friseur-Meisterin und Inhaberin eines Friseursalons in Wedel und Hamburg. Zum Stellvertreter wurde Tim Grabe-Mehringer-Kähler aus Elmshorn gewählt. 
 
FrVorstand2021

(Der neue Innungsvorstand: A. Bartels - V. Nielsen -U. Bodenstedt - T. Grabe)

Gesellen-und Innungsversammlungen sowie Neuwahlen
Die anstehenden Termine finden Sie unter "Aktuelles / Termine". Da in diesem Jahr für sämtliche Innungs- und Prüfungspositionen Neuwahlen anstehen, bitten wir Sie schon jetzt, uns per Mail mitzuteilen, wenn Sie sich in Ihrer Innung engagieren möchten. Die notwendigen Formulare für Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreterämter finden Sie hier. Bitte werben Sie auch unter Ihren Mitarbeitern, dass Sie sich in die Arbeit der Gesellenprüfungsausschüsse einbringen mögen. Gerade durch die coronabedingten Vorgaben hat sich gezeigt, dass manchmal kurzfristig ein zusätzlicher Bedarf an personeller Unterstützung notwendig ist. Vielen Dank.

Kfz-Innungsbetrieb im südlichen Kreis Pinneberg abzugeben
Fabrikat gebundenes Autohaus incl. Ausstattung und Werkzeugen ab sofort oder später aus Altersgründen abzugeben. Langjährige Pachtverträge sind vorhanden bei ca. 3.000 Stammkunden umfassender Kundendatei, 8 Mitarbeitern, Gelände 2.300 m², Ausstellungsraum 100 m² sowie Bü-rogebäude. Die Direktannahme ist auf dem neuesten Stand. Bei Interesse bitte melden bei Frau Mohr unter c.mohr@handwerk-westholstein.de zur Kontaktherstellung.

Unterstützung der Mentoren Schleswig-Holstein  
Auch in Corona-Zeiten stehen für Innungsbetriebe die Mentoren Schleswig-Holstein e. V. zur Verfügung. Fragestellungen zu finanziellen Problemen über eine personelle /organisatorische Neuausrichtung bis hin zu Nachfolge-Überlegungen, Vorgehensweisen - welche Strategie ist in der Corona-Phase die richtige? Auf welche Herausforderungen gilt es, sich für die Nach-Corona-Zeit einzustellen? können dazu gemeinsam bearbeitet werden (siehe dazu auch Corona news und Hilfestellungen der Mentoren). 


 Fotos auf dieser Seite von Claudia Mohr, Kreishandwerkerschaft Westholstein

Kontakt

Pinneberg & Steinburg
Wir sind für Sie da
Mo - Do7:30 bis 16:30 Uhr
Fr7:30 bis 12:00 Uhr.
Sie erreichen uns
Geschäftstelle
"Haus des Handwerks"
Handwerkerallee 13 A
25358 Horst (Holstein)
0 41 26 / 4 7777 00
0 41 26 / 4 7777 11
steinburg@handwerk-westholstein.de
pinneberg@handwerk-westholstein.de