Aktuelles

Ersthelferschulungen im kommenden Jahr geplant 
Vorgesehen ist, im kommenden Frühjahr im "Haus des Handwerks" in Horst für unsere Innungsmitglieder Ersthelferschulungen anzubieten. Die Kosten dafür übernimmt die Berufsgenossenschaft. Sobald die Termine abgestimmt sind, werden wir die Einladungen versenden. 

Unternehmensnachfolge - Rechtzeitig und richtig planen und gestalten
Als weiteres Angebot für unsere Innungsmitglieder gibt es ab dem 05.11.2018 Sprechstunden der Mentoren in unserer Geschäftsstelle in Horst. Künftig werden diese Sprechstunden immer am ersten Montag des Monats von 17 bis 19 Uhr in der Handwerkerallee 13 a angeboten. Wir bitten um Verständnis, dass dafür entsprechende Termine vergeben werden, um ausreichend Zeit für Erstgespräche einplanen zu können. Aus organisatorischen Gründen bitten wir deshalb um Anmeldung unter der Telefonnummer 04126-4777700 oder unter steinburg@handwerk-westholstein.de, da für den Fall, dass keine Anmeldung für einen Termin eingeht, dieser auch personell nicht besetzt sein wird. Die Mentoren-Sprechstunde wird ehrenamtlich, unabhängig und kostenfrei durchgeführt. 
 
Nachwuchskampagne der Sanitärinnung des Kreises Pinneberg gestartet
Um geeignete Auszubildende zu finden, geht die SHK-Innung des Kreises Pinneberg neue Wege: Im Kreisgebiet werden Fahrradsattelschoner verteilt, die für eine Ausbildung im Sanitärhandwerk werben.
 
SHK Pinneberg_Sattelschuetzer_220818
 
 
Fotos auf dieser Seite von Claudia Mohr, Kreishandwerkerschaft Westholstein

Kontakt

Pinneberg & Steinburg
Wir sind für Sie da
Mo - Do7:30 bis 16:30 Uhr
Fr7:30 bis 12:00 Uhr.
Sie erreichen uns
Geschäftstelle
"Haus des Handwerks"
Handwerkerallee 13 A
25358 Horst (Holstein)
0 41 26 / 4 7777 00
0 41 26 / 4 7777 11
steinburg@handwerk-westholstein.de
pinneberg@handwerk-westholstein.de